Aktuelle Informationen

Fair Trade Frühstück 2018 im GRÜNEN Büro

24.09.18 –

Am 21. September 2018 fand wieder das jährliche Fair Trade Frühstück im Grünen Büro statt.
Dieses Jahr berichtete die Meschederin Uschi Heim über die Arbeit und Strukturen ihres Projektes - Kindergarten Meschede in Gambia e.V.

Unter anderem erklärte sie stolz, dass es dem Verein durch zahlreiche Unterstützer und Spenden möglich ist, mittlerweile einigen afrikanischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort ergänzend zum Gehalt eine Altersversorgung bezahlen zu können und damit die Hilfe zur Selbsthilfe auch mit einer verlässlichen finanziellen Basis unterstützen zu können.

Im Anschluss nahmen Ursula Dröge und Mechthild Thoridt die Besucher über eine Fotopräsentation mit in die Eindrücke ihrer Patenreise vom Februar 2018. Die anschaulichen Bilder brachten das Projekt und die beteiligten Menschen aus dem fernen Afrika in eine menschlich greifbare Nähe hier in Meschede.

Fazit des Fair Trade Frühstücks: Solche Projekte sind ein toller Anfang und alle Unterstützung wert!
Nicht nur die Bildung von Kindern und Jugendlichen in den Fokus zu stellen, sondern auch Projekte und technisches knowhow im Bereich des Anbaus von Gemüse etc. zu vermitteln, um die Ernährung der eigenen Familien zu sichern.

Ein Riesenschritt weiter kämen wir, wenn es für die engagierten afrikanischen Projekt mit Kindergärten und Schulen dann auch nachfolgende Ausbildungen und schließlich Firmen in Afrika gäbe, die den jungen Menschen Stellenangebote bieten und angemessene Gehälter zahlen. Erst dann würde sich der Kreis im positiven Sinne schließen.

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRÜNE Meschede in Facebook

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]